Ab dem 25. Mai 2018 gilt EU-weit ein neues Gesetz zur Verarbeitung personenbezogener Daten. In Verbindung mit der neuen Datenschutzverordnung DSGVO folgende Hinweise von der Dr. Kohl + Gonzalez Vertriebs GmbH zum Thema “Datenschutz” und “Umgang mit personenbezogenen Daten”:

Herkunft der Daten und Zweck der Datenverarbeitung:
Wir verarbeiten personenbezogene Daten (i.d.R. Name, Firma, Anschrift, Telefon, Email, Mobilnummer, Internetseite), die wir von unseren Mandanten und/oder von deren Kunden zur Ausübung eines erteilten Mandats benötigen. Die Kunden sind fast ausschließlich Firmenkunden/Geschäftskunden, die mit unseren Mandanten in einer geschäftlichen Beziehung stehen. Die Verarbeitung und Weitergabe dieser personenbezogenen Daten erfolgt mit der ausdrücklichen Einwilligung (gemäß Art. 6 Abs. 1a, b DSGVO) der Mandanten und Kunden, damit die Dr. Kohl + Gonzalez Vertriebs GmbH ihre vereinbarten Dienstleistungen erbringen kann!

Datensparsamkeit und Löschung:
Personenbezogene Daten speichert die Dr. Kohl + Gonzalez Vertriebs GmbH gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur solange, wie dies für die Ausübung des Mandats oder der Kundenbeziehung erforderlich ist und wie dies auch mit den gesetzlichen Vorschriften im Einklang steht. Endet das Mandat oder die Kundenbeziehung oder endet die gesetzliche Speicherfrist, werden die erhobenen Daten von uns unverzüglich gesperrt oder gelöscht.

Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten:
Jeder Mandant und jeder Kunde hat das Recht, unentgeltlich und formfrei jederzeit eine Auskunft über seine bei der Dr. Kohl + Gonzalez Vertriebs GmbH erhobenen personenbezogenen Daten anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu erlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen.

Ihr Beschwerde- und Widerspruchsrecht:
Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit bei der Geschäftsleitung der Dr. Kohl + Gonzalez Vertriebs GmbH widerrufen. Ggf. ist die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dann zu ändern, einzuschränken oder ggf. ganz einzustellen. Ihre Beschwerde oder Ihren Widerspruch richten Sie bitte an:

Dr. Kohl + Gonzalez Vertriebs GmbH
Geschäftsführer Dr. Ralf Kohl
Wilhelm-Hacker-Straße 22
55411 Bingen am Rhein

Darüber hinaus steht jedem Mandanten und jedem Kunden jederzeit ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzbehörde zu, falls Verstöße im Umgang mit den personenbezogenen Daten gesehen oder vermutet werden!

Hinweis zu unserer Homepage:
Beim Zugriff auf unsere Websites werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Durch den Zugriff auf unsere Websites werden auch keine Daten erfasst oder an Dritte weiter gegeben. Es gibt keine Dokumente zum Downloaden. Wir betreiben keine interaktiven Websites und keinen Online-Shop. Auf unseren Websites werden keine Dienste von Facebook, Twitter, Google oder von sonstigen ‘Sozialen Netzwerken’ genutzt. Die Emailadresse der Dr. Kohl + Gonzalez Vertriebs GmbH finden Sie auf der Seite IMPRESSUM.

Abschließende Hinweise:
Personenbezogene Daten gelangen somit nur über den Postweg, per Fax, das Telefon und über Emails zu unserem Unternehmen. Sofern mit dieser Kommunikation laufende Mandate, aktuelle Kundenaufträge oder neue Aufträge für unsere Firma verbunden sind, werden die diesbezüglichen personenbezogenen Daten von der Dr. Kohl + Gonzalez Vertriebs GmbH in dem oben beschriebenen Sinne erfasst und verarbeitet. Vielen Dank!